Lapin à la Cocotte aux Fruits d’Automne

Das ist ein Rezept, das meine in Frankreich lebende Tochter gekocht, getextet und fotografiert hat. Dafür ein herzliches Dankeschön. Leider hatte sie Gäste, welche das Endprodukt so schnell verputzten, sodaß es nicht auf dem Teller fotografiert werden – schade! Aber die Familie hält auch über große Entfernung zusammen und so hat mein Schwiegersohn Matthias das…

Gebratener Lachs an Grünkohlsalat

Gebratener Lachs an Grünkohlsalat
Mal schnell gemacht, gesund und lecker.
Sehr vitaminreich, wenn man den Grünkohl nicht gerade zu Mus verkocht wie bei „Kohl und Pinkel“.

Chicken-Brokkoli-Burger mit einem Knusper-Rösti

Nun bin ich eigentlich kein Burger-Fan und mit dem was so von den üblichen Verdächtigen angeboten wird, kann man mich vom Hof jagen. Es gibt aber in meiner Familie mindestens einen, der ist burger-affin. Und für diesen Einen habe ich mir diesen Burger ausgedacht. Ich mag diesen Burger auch, seltsam! Also hier geht es los!…

Wirsingauflauf einmal anders

Wirsing-Auflauf – einmal anders
Übrigens, wenn ihr den Speck weglasst, ist dieser Wirsing-Auflauf mindestens vegetarisch, wenn nicht sogar vegan und nicht weniger schmackhaft.

Shakshuka – oder so ähnlich

Also der Plan war ein anderer! Beim Durchforsten meines Kühlschranks nach Weihnachten fielen mir einige Dinge in die Hände, meistens Reste ‚to good, to go‘, die mich auf den Gedanken brachten Spaghetti alla Puttanesca* zu kochen. Für „Spaghetti alla Puttanesca“ braucht es nur ein wenig Fantasie und ein paar Zutaten, die zu den Küchenstandards zählen….

Grüner Spargel mit Meeresfrüchte-Risotto

Das muss ich noch raushauen bevor es an die der Jahreszeit entsprechenden neuen Spargel-Rezepte geht. Sonst verstaubt das noch in der Datenkiste 😉. Wie schon anderweitig beschrieben hat der grüne Spargel eine bedeutend länger Saison als der weiße Spargel. Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts gab es sowieso nur den grünen. Machen wir uns nichts…

„ahua quatl“ Butter des Urwalds

Sehr lecker! Aber auch sehr bedenklich, was die Ökobilanz angeht. Da ist zuerst einmal der lange Transportweg – die meisten Früchte, die uns erreichen kommen entweder aus Mittelamerika oder Südafrika.Hinzu kommt, daß durch die Monokultur jede Menge an Pestiziden verwendet werden. Unkontrollierte, illegale Abholzung von Wäldern sind in den mittelamerikanischen Herkunftsländern an der Tagesordnung. Auch…

Pfifferling-Creme-Suppe

Es hat jetzt mehrere Nächte hintereinander geregnet. Leichter Landregen, warm — und ausdauernd bis zum Morgen. Gestern Nacht wieder mit einem leichten Gewitter. Heute morgen früh aufgestanden, in der Hoffnung, daß Blitz und Donner die Pilze geweckt haben. Und des Jägers- und Sammlers-Glück war mir hold. Nicht sehr viel, aber wie so oft nicht die…

Melone – oh, ooh, oooh!

Jetzt ist die Zeit, wo man überall Melonen in den tollsten Variationen erwerben kann. Das tolle daran, die sind jetzt wirklich auch reif und nicht „gereift“! Saftig, süß, erfrischend bereichern sie unsere sommerliche Früchte-Vielfalt! Es gibt sie in allen möglichen Größen, Farben und Formen. Fangen wir mit der Wassermelone an. Es gibt sie in den…

Kloß‘ mit Soß‘ …

Kinder bekommen in fränkischen und/oder bayrischen Gastwirtschaften, mit Vorliebe von den Erwachsenen „Kloß mit Soß“ bestellt!Kloß gibt es immer und irgendeine Soße auch. OK – es gibt viele Möglichkeiten den Geschmack von Kindern zu verderben. Das erscheint mir eine der Schlimmsten. Es ist nicht der Kloß – da kann man am wenigsten falsch machen. Kloßteig…