As a Tourist in Dresden

Einmal pro Jahr sponsert meine Nichte eine Reise an einen Ort zu dem ich von alleine nicht gehen würde. Nicht, dass ich mich nicht traue, aber für manches muss erst das Interesse geweckt werden. Diesmal war es Dresden. Eine erstaunliche Stadt voller Gegensätze. Ich frage mich wirklich wie sich hier eine der Art krasse rechte…

gesucht…!

… und was anderes gefunden. Eigentlich habe ich Bilder von Gänsen und Enten gesucht. Gefunden habe ich das! Immerhin ein Federvieh, wenn auch gerupft, kommt auch vor. Ich denke ich muss mein Archivierungssystem nochmal überarbeiten 🙂   Gelandet bin ich, wie man sieht, bei der Open-House-Veranstaltung zum Wagner-Jubiläum in Bayreuth. … und alle wollten auf…

Oktober

OCTOBRE Le vent fera craquer les branches La brume viendra dans sa robe blanche Y aura des feuilles partout Couchées sur les cailloux … Je t’offrirai des fleurs Et des nappes en couleurs Pour ne pas qu’Octobre nous prenne On ira tout en haut des collines Regarder tout ce qu’Octobre illumine Mes mains sur tes…

September 2017

September For it’s a long, long while from May to December But the days grow short when you reach September And the autumn weather turns the leaves to flame And I haven’t got time for the waiting game And the days dwindle down to a precious few September, November And these few precious days I’ll…