Lachs an Sommer-Ratatouille

Kleine Kartöffelchen, frische Kräuter und in der Hauptrolle, ganz junge Artischocken. Also wirklich junge, die noch kein oder kaum Stroh gebildet haben. Solche, die man putzt, zerteilt und ganz genießt, gekocht, als Salat roh oder wie hier in einem Ratatouille*. Das brauchen wir für 2 Personen 200 bis 300 g frischen Lachs ohne Haut zwei…

Pfifferling-Creme-Suppe

Es hat jetzt mehrere Nächte hintereinander geregnet. Leichter Landregen, warm — und ausdauernd bis zum Morgen. Gestern Nacht wieder mit einem leichten Gewitter. Heute morgen früh aufgestanden, in der Hoffnung, daß Blitz und Donner die Pilze geweckt haben. Und des Jägers- und Sammlers-Glück war mir hold. Nicht sehr viel, aber wie so oft nicht die…

Kloß‘ mit Soß‘ …

Kinder bekommen in fränkischen und/oder bayrischen Gastwirtschaften, mit Vorliebe von den Erwachsenen „Kloß mit Soß“ bestellt!Kloß gibt es immer und irgendeine Soße auch. OK – es gibt viele Möglichkeiten den Geschmack von Kindern zu verderben. Das erscheint mir eine der Schlimmsten. Es ist nicht der Kloß – da kann man am wenigsten falsch machen. Kloßteig…

Spinat – Popeyes Kraftspender

Wer kennt heute noch Popeye? Die heutigen Superhelden sind die Avengers. Am ehesten würde Captain America als kraftstrotzender Nachfolger durchgehen. Jedoch mag Captain America Spinat und auch noch aus Dosen? Und stimmt das wirklich, dass Spinat Superkräfte spendet? OK – im Allgemeinen gilt Spinat als gesund. Hmm, 90% Wasser gesund? Wollt ihr mehr darüber wissen, hier…

Aubergine aus dem Backofen

Das muss jetzt auch mal wieder sein – etwas vegetarisches! Eine schöne Aubergine, gefüllt mit sich selbst, Tomaten, Paprika, Kapernäpfel¹ und Feta². Die Aubergine an sich ist ja nicht besonders geschmackvoll, aber mit dieser Füllung und aus dem Backofen kommt der nussige Geschmack voll zur Entfaltung. Ein allseits bekannter bayrischer Koch würde jetzt sagen: „……

… also dann halt mal Mangold

… da liegt er nun mit seinen roten Stielen (gibt es auch in weiß und gelb, mit krausen und mit glatten Blättern) und wenn man nicht genau hinsieht, könnte es auch Rhabarber sein, aber es ist Mangold. Der Mangold wird seit etwa 4000 Jahren in unseren Breiten angebaut. Er wurde kurzzeitig durch den Emporkömmling Spinat…

Ein-Pfannen-Gericht

Nach soviel Süßem muss was deftiges her. Und weil die Geschirrspülmaschine schon sehr voll ist, muss der Geschirrverbrauch minimiert werden. Also gibt es … Würstel, Kartoffel, Gemüse in einer Pfanne Kosten: günstig Schwierigkeit: mittel (das Wenden bedarf ein wenig Übung) Zeit: 10 Minuten Vorbereitung und fürs Braten ca. 30 Minuten … das braucht’s pro Person: 2 frische fränkische…

Ratatouille – ALL IN … !

Ja – kochen ist manchmal wie Pokern. Nur das man beim Mogeln doch oft etwas Gescheites herausbekommt. Jedoch beim Pokern wird man erschossen, beim Kochen für die Idee gelobt … 👏🏼👍🏾✌️ Mein Kühlschrank hat sich in die Karten schauen lassen und ich habe mir was leckeres daraus gekocht – Jippie! 😋 Ratatouille und gegrilltes Lammlachs Kosten: Lammlachs, Bio-Ware…

Pfifferlinge und Steinpilze

Ich gebe es ja zu! Die Pilze sind von letztem Jahr – ääähh – also die Fotos und das Rezept. Wenn ich daran denke das die Jagd (auf Pilze) jetzt eröffnet ist, bekomme ich Lust dieses Rezept zu kochen, auch wenn ich vielleicht im Supermarkt auf die Pirsch gehen muss. Das Ergebnis zählt! Außerdem nach dem opulenten…

Gefüllte Melanzani

Eierfrucht? So wird sie genannt, die Aubergine. Schwarze, violette oder gescheckte Eier? Namensgebend ist hier nicht die Frucht, sondern die eiförmigen Blätter. Aber die bei uns übliche Frucht ist nur eine von vielen Variationen. Wie üblich verschafft hier Wikipedia die weiteren nötigen Informationen. Und egal ob österreichisch, italienisch, griechisch der Name ist immer übersetzt Eierfrucht …  …