Fisch im Kraut …

… oder Fischkraut, Krautfisch – wie auch immer – Sauerkraut und Fisch, eine herrliche Kombination. Fisch, ob See- oder Flussfisch, Sauerkraut und Kartoffelstampf, das passt sowas von lecker zusammen und ist eine leichte Alternative zur Schlachtplatte. Also Sauerkraut kann man schlecht in kleinen Portionen kochen (Rezept siehe „Soulfood für Exil-Badener”), da bleibt immer etwas übrig. Fischfilet auf…

Heringssalat „Oma Martha“

So hat meine Mutter den Heringssalat gemacht – besser gesagt eine Variante von zweien, die andere gab es immer an Neujahr als Katerfrühstück. Nun, ich habe diesen Heringssalat immer sehr gemocht, aber die „Quietsch“-Rosa-Farbe – wie Himbeer-Bonbons – die mochte ich nie! Das war die Rote-Beete, die färbt alles rosa. Also deshalb hier Variante „3“ – aber mit allen…

Lachs im Kohl

Im Winter bekommt man die schönsten Kohlköpfe. Und hier gibt es mal was anderes als Kohlsuppe. Wirsingpäckchen mit Lachs Zeit: 60 Minuten Schwierigkeit: leicht Kosten: Kartoffeln und Wirsing sind billig und übriges wird anderweitig verwendet. Der Fisch ist etwas teuer, aber für 2 Portionen gerechnet immer noch günstig. Das braucht ihr für zwei Portionen: einen Wirsing,…

Moules Frites

Muscheln mit knusprigen Pommes Frites! Wer hat’s erfunden? Die Franzosen? Nein! Es waren die Belgier, die Nation mit den besten Pommes Frites hat natürlich auch was besseres dazu als Burger! Aber… jetzt kommt (k)ein typisch belgisches Rezept 😉 … Naja, es gibt sicher dutzende von Rezepten für dieses tolle Gericht – Moules mariniére (nach Art der…