Herbstzeit

Tische und Stühle verschwinden von den Plätzen.
Einige harren aus, eingewickelt in Decken, mit dampfenden Kaffeebechern als Handwärmer. Noch prahlt der Herbst mit bunten Farben, doch die langen Nächte schicken früh das Grau.
Pilze finden sich zu Hauf – doch Vorsicht – nahe bei den Essbaren, finden sich auch die Giftigen. Was meist verlockend leuchtet, bleibt ein einmaliger Genuss!
Die Gänse auf dem Teich schwimmen noch schnatternd um die Wette. Sie wissen nicht um das nahende Schicksal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s