Frühstück für Helden

Wenn am Sonntagmorgen oder im Urlaub dein Schatz* dich ausschlafen lässt, während er eine große Runde joggen geht. Dann hat er sich ein tolles Frühstück verdient.

Dein Schatz duscht, pfeift oder singt im Badezimmer und du machst ihm ein besonders kräftiges Frühstück.

* Schatz ist neutral, gilt für Männlein wie für Weiblein 😉

Zutaten pro Person

  1. einige Scheiben Bacon (Bratspeck)
  2. 2 frische Eier
  3. 2-3 Scheiben getoastetes Vollkornbrot oder was du gern magst
  4. ein Teelöffel Butter
  5. ein paar Cherry-Tomaten
  6. frisch gemahlener Pfeffer
  7. etwas Fleur-de-Sel (Meersalz)

Werkzeug

  1. 1 große beschichtete Pfanne für den Bacon
  2. 1 kleine beschichtete Pfanne für die Spiegeleier
  3. Pfeffermühle

Zubereitung

  1. Den Bacon nebeneinander in die große Pfanne legen. Bei mittlerer Hitze (Stufe 5) ohne Fett knusprig braten. Aufpassen, dass nichts verbrennt.
  2. Gleichzeitig in der zweiten kleineren Pfanne die Butter auslassen. Bei dreiviertel Hitze (Stufe 7-8) die Eier nach Gusto braten.
  3. Das Brot toasten.
  4. Die Cherry-Tomaten halbieren.
  5. Alles auf einem großen Teller hübsch anrichten, Fleur-de-Sel dazu reichen.
  6. Frisch gemahlenen Pfeffer drüber.

Schmecken lassen!

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. pwrsabina sagt:

    Sieht fabelhaft aus 😊

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s