Berlin, Berlin … ich war noch niemals in Berlin

Ich habe ja in letzter Zeit einiges fleischlos gepostet, als bekennender “Karnivore” komme ich aber nicht wirklich am Fleisch vorbei. Wer vom Titelbild geschockt ist, sollte jetzt nicht weiter lesen. Zu der derzeitigen Diskussion um den Fleischverbrauch möchte ich hinzufügen, ein Schlachttier besteht nicht nur aus Filetstücken und wer sich ein wenig auskennt, kann auch…

Etwas Feines aus dem Wald …

… passend nicht nur zur Winterzeit. Rehragout mit Spätzle Mitte Mai habe ich von einem Jäger ein ganzes Reh ergattert (gekauft). In der Decke gewogen ca. 15 kg. Das ist auch das Gewicht, das sich der Jäger bezahlen lässt. Biofleisch pur, mehr Bio geht nicht. Das Tier kam gut abgehangen, grob zerlegt bei mir an, immerhin…

Gemüsebrühe & Gemüsefond vegan …

Da war noch was im Kühlschrank. Das wurde mit frischer Ware vom Markt aufgepeppt. Gemüsebrühe & Gemüsefond vegan Zutaten aus dem Kühlschrank: eine halbe Sellerieknolle sechs ziemlich große Möhren frisch vom Markt: zwei Stangen Lauch ein schöner Kohlrabi mit Kraut eine Pastinake eine Petersilienwurzel Petersilie was immer im Haus ist: vier Zwiebeln sechs Zehen Knoblauch eine…