Ein Bild – tausend Worte …

oder tausend Worte für ein Bild! Das ist die Frage, die ich mir seit einiger Zeit stelle.Selbst als Hobbyfotograf (meiner-einer) schaut man doch immer wieder sein Archiv durch und steht dann vor der Frage: Aufheben oder Papierkorb? Gibt es überhaupt Bilder, die nur für sich selbst stehen? Oder steckt in jedem Bild fotografiert, gezeichnet oder…